Weihnachtlicher Lichtzauber

Lichtzauber im weihnachtlichen Look mit Altholz

Adventszeit ist Kerzenzeit!! Diese Meinung habe ich hier schon öfters vertreten und stehe auch weiterhin dahinter, daher habe ich noch eine kleine weihnachtliche Idee für euch mit Kerzenschein. Und da auch Sterne in die Weihnachtszeit gehören, habe ich beides verbunden.


Übrigens ist das Stück Holz ein Fundstück von einem Ausflug mit meinem Freund, also ist es für mich nicht nur ein gewöhnliches DIY sondern auch eines mit Erinnerungen. Und wenn ein Gegenstand noch mit Erinnerungen verbunden sind, dann liebt man sie doch umso mehr, oder?


Welches DIY liegt euch besonders am Herzen?


Aber nun zurück zum DIY. Es ist ganz schnell gemacht und dazu auch noch recht einfach. Also legen wir los!


Materialliste:

- Altholz

- Holzperlen

- goldener mittlerer Draht

- breiter goldener Draht

- goldenes Glöckchen

- Kerze

- Drahtzange


1. Darauf achten, dass der goldene mittlere Draht durch die Holzperlen geht, sonst funktioniert der Stern leider nicht.


2. Holzperlen auf den goldenen mittleren Draht auffädeln und zu einem Stern formen, beide Drahtenden miteinander verdrehen.


3. Goldenes Glöckchen auf den goldenen mittleren Draht fädeln und in die Mitte des Sternes hängen, die Drahtenden wieder miteinander verschlingen.


4. Nun kommt der breite goldene Draht zum Einsatz. Ein Ende um den unteren Teil des Sternes klemmen und mit einer Drahtzange gut festdrücken. Evtl. mit Heißkleber nachhelfen.


5. Das andere Ende des breiten goldenen Drahtes wird um das Altholz gewickelt und den Stern hochklappen damit er aufrecht steht. Bei mir hält er so, falls nicht könnt ihr den Draht auch ankleben.


6. Kerze drapieren und anzünden. Zeit zum Genießen!


Bleibt Kreativ und genießt die Zeit!


Viele Grüße, Franziska

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

DIY-Gartenfackeln