Türkranz in schick

Der Basis-Kranz im neuen Gewand. Aufgepimpt mit Trockenblumen und einer Rost-Schleife.



Ein Basis-Kranz ist vielfach verwendbar, egal ob man einen Adventskranz, einen Tischkranz oder einen Türkranz gestalten möchte.

Ich habe den Basis-Kranz in einen Türkranz verwandelt. Er sollte schick sein und trotzdem Natürlichkeit ausstrahlen.


Folgende Materialien habe ich verwendet:

- Basis-Kranz (ca. 40 cm Durchmesser)

- Rost-Schleife (von FlowersbyShouten (unbezahlte Werbung)

- verschiedene Trockenblumen

- Samtband um ihn aufzuhängen

- Patentklammern

- Draht und Packband

- Drahtzange Schere


Ich habe zuerst die Rost-Schleife mit einem festen Packband befestigt, evtl. auch einen dicken Draht benutzen. Danach habe ich die unterschiedlichen Trockenblumen zu zwei Sträuße zusammengefasst und mit Draht zusammengebunden. Als nächstes werden die zwei Trockenblumensträuße mit Patentklammern unter der Rost-Schleife befestigt. Im letzten Schritt wird der Türkranz mit einem Samtband (oder je nach Wunsch) an die Tür gehängt.


Ich hoffe er bringt euch viel Freude!

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen