Schneeflocken aus Filz

Benötigt ihr noch eine Deko-Idee für Zweige? Dann habe ich das richtige für euch!

Über das ganze Jahr hinweg habe ich gerne in der Wohnung einen Strauß aus Zweigen in der Vase stehen. Für mich macht es die Wohnung heimeliger und gemütlicher und so ist auch in der Weihnachtszeit.


Aber irgendwie war ich nie zufrieden mit den Anhängern, weil sie mir meistens zu bunt waren oder zu kitschig. Ich wollte etwas, dass die weihnachtliche Zeit versinnbildlicht, aber nicht kitschig rüberkommt.


Und als mir die Idee zum Adventskalender kam, meine Wolke wo Geschenke schneit, habe ich mich auf der Suche gemacht nach hübsche Schneeflocken und bin auf die Vorlagen von www.kribbelbunt.de gestoßen welche ich aus Filz gemacht habe statt aus Papier.

Diese haben mir so gut gefallen, dass mir die Idee kam sie doch auch einfach als hübsche Anhänger zu verwenden.


Ihr benötigt dafür nur:

- Vorlage Schneeflocken

- Filzreste

- Stoffschere

- kleine Holzperlen

- Faden in der passenden Farbe

- Nadel


Die Schneeflocken aus Papier ausschneiden, dann auf den Filz übertragen und wieder ausschneiden. Mit der Nadel den Faden durchfädeln, die Holzperle auffädeln und verknoten. Nun einfach an die Zweige hängen und sich darüber freuen. Simpel oder?


Viel Spaß beim Kreativ sein und viele Grüße,

Franziska

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen