Hängende Glas-Vasen

Aktualisiert: Sept 22

Upcycling von Glasflaschenhälsen

Vor kurzem habe ich euch bereits ein Upcycling gezeigt, wo ihr übriggebliebene Flaschenhälse upcyceln könnt. Dort traff Glas auf Beton.

Da ich noch immer noch welche rumliegen hatte und diese nicht einfach wegschmeißen wollte habe ich mir ein neues DIY für Euch überlegt und dieses ist noch einfacher wie das letzte.


Auch benötigt ihr noch weniger Material. Ihr benötigt nur drei Sachen: Flaschenhälse, passende Weinkorken und eine Schnur / Band.

Einfacher geht es doch gar nicht oder?


Und die Anleitung dafür ist auch total simpel!!

Man nehme die Flaschenhälse und verschließt sie mit den passenden Weinkorken, es sollte am Ende dicht sein und kein Wasser herauslaufen. Nun werden die Flaschenhälse einfach mit einer langen Schnur miteinander verbunden mit einem simplen Knoten. Darauf achten, dass die Flaschenhälse am Ende leicht nach oben zeigen, sonst habt ihr Probleme wenn ihr Wasser reingießt!


Und fertig ist eure neue Vase für die Wand!


Einen kleinen Nachteil hat diese Vase: ihr dürft nicht zu viel Wasser hineingeben, sonst kippt der Flaschenhals nach unten und das Wasser läuft auf den Boden. Also schön vorsichtig mit Wasser befüllen und nicht zu schwere Blümchen dafür verwenden ;-)

Merk dir die Idee einfach für später auf Pinterest:



Viele Grüße,

Franziska


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen