Basteln für den guten Zweck

Pritt spendet für den guten Zweck wenn man bei der Bastelaktion mitmacht

Ich habe nochmals für die Spendenaktion von Pritt gebastelt. Sie geht noch bis zum 30.09.


Für die Kinder in Deutschland geht wieder die Schule los, aber leider hat nicht jedes Kind auf der Welt die Möglichkeit zur Schule zu gehen. Mit der Spenden-Bastelaktion unterstützt Pritt die gemeinnützige Organisation Visions for Children. Visions for Children hat die Vision von der Welt, in dem jedes Kind lesen und schreiben lernen kann.


Dabei könnt ihr ganz einfach mitmachen!

  • Ladet euch eine der Schablonen der Bastelaktion auf www.prittworld.de herunter

  • seit kreativ und lasst die Schablonen zum Leben erwachen

  • Teilt euer Meisterwerk mit dem Hashtag #prittfürkinder bis zum 30.09.

  • Für jede Bastelaktion mit dem verwendeten Hashatag spendet Pritt Deutschland 5 €

Ich habe mich diesmal für den Affen entschieden. Ich habe dafür alte Buchseiten, Designpapier, Verpackungsmaterial und den kleinen Pappkoffer von Folia sowie deren Washi Tape verwendet. Beide Sachen von Folia habe ich bei einem Gewinnspiel von ihnen gewohnen.


Materialliste:

- Schablone "Affe" von Pritt

- Pappkarton (hier: Folia aus einem Gewinnspiel)

- Washi Tape (hier: Folia aus einem Gewinnspiel)

- Designpapier (hier: Blätter von Stampin Up (auch geschenkt bekommen))

- Verpackungsmaterial

- Buchseiten

- Bastelkarton

- roter Stift, Klebestift, Schere


1. Schablone "Affe" zweimal ausdrucken von der Seite www.prittworld.de


2. Einmal benötigen wir alle Teile, also alle Teile ausschneiden und von der zweiten Schablone benötigen wir nur den Körper des Affen.


3. Die beiden Körper des Affens werden jetzt auf das Verpackungsmaterial aufgeklebt, darauf achten, dass ihr es richtig aufklebt sonst ist euer Affe spiegelverkehrt. Da die Ohren und ein Teil des Kopfes des Affens über den Koffer hinausschaut habe ich auch die Rückseite mit Verpackungsmaterial verkleidet und ausgeschnitten.


4. Die Augen und die Nase werden auf Bastelkarton geklebt und das Gesicht und die Ohren auf die Buchseiten. Danach alles ausschneiden.


5. Jetzt können wir den Affen zusammen kleben und mit einem roten Stift noch ein Mund zeichnen.


6. Danach wird der Pappkoffer mit dem Designpapier verkleidet. Damit die Kanten schöner aussehen, habe ich diese mit Washi Tape verkleidet.


7. Da es mir etwas zu kompliziert war den Verschluss und den Griff exakt aus dem Designpapier auszuschneiden, habe ich dies nur grob gemacht und dann mit den Blättern aus dem Designpapier von Stampin Up (geschenkt bekommen) verkleidet. Und damit es etwas einheitlich aussieht habe ich auch die anderen Seiten mit den Blättern dekoriert und unser Affen vorne aufgeklebt und hinten den anderen Körper des Affens.


Viel Spaß beim kreativ sein,

Franziska

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen